Durchatmen, wenn Ärger aufsteigt

… atme ich durch, wenn in mir Ärger aufsteigt und erinnere mich:
Auch wenn das, was der andere sagt oder tut, herausfordernd wirkt, ist es einfach nur der Ausdruck seines Bedürfnisses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

96 − = 90