Training

Trainings und Seminare auf der Grundlage der „Gewaltfreien Kommunikation“ nach Dr. Marshall B. Rosenberg

Ich schule auf Inhouse-Seminaren Mitarbeiter und Führungskräfte für Kunden aus der Wirtschaft, dem Gesundheitswesen sowie Bildung/Lehre (Referenzen) und biete für Privatpersonen offene Seminare im Raum Köln an.

So arbeite ich in meinen Trainings und Seminaren

Methodisch wechseln handlungsorientierte Formen wie Einzel-, Paar- und Gruppen-Übungen mit kurzen, klar strukturierten Theorieeinheiten. Wir arbeiten an den aktuellen Themen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Privat- u. Berufsleben.

Inhouse-Seminare „Wertschätzende Kommunikation“

Dies sind maßgeschneiderte Trainings für geschlossene Gruppen, z.B. in Firmen und Organisationen. Sie sind an keinen bestimmten Ort innerhalb der Bundesrepublik Deutschland gebunden.
Lesen Sie hier mehr zum Sinn und Zweck Wertschätzender Kommunikation im Business.

So entsteht ein Inhouse-Seminar für Sie

Sie laden mich zu einem Vorgespräch ein – ich arbeite ein auf Ihre Organisation passendes Schulungskonzept aus – mit der zu schulenden Gruppe gemeinsam arbeiten wir daran:

  • einen konstruktiven Umgang mit Konflikten möglich zu machen
  • trennende Denk- und Verhaltensmuster aufzulösen
  • Haltung und Sprachgebrauch von wertschätzender Authentizität leiten zu lassen
  • Effektivität und Effizienz durch den Abbau von Reibungsverlusten zu steigern
  • der Firmenkultur neue positive Impulse zu geben

Offene Seminare „Sich neuen Wegen öffnen“

Diese Seminare sind offen für alle Interessierten aller Altersgruppen und finden im Raum Köln statt. Ich biete darunter auch offene Seminare an, in denen Berufstätige ganz unter sich bleiben.
Im Einführungsseminar geht es darum,

  • die GFK und ihre Grundannahmen zu verstehen,
  • die wohltuende Wirkung der Empathie zu erfahren und
  • die 4 Schritte gemeinsam zu gehen – Beobachtungen von Bewertungen zu trennen, Gefühle auszudrücken, Bedürfnisse zu benennen, zu wünschen statt zu fordern.

Vertiefungsseminare dienen dem tieferen Verständnis und der Schulung darin, sich in immer mehr Alltagssituationen empathisch zu verbinden und gewaltfrei sprechen zu lernen.

Diese offenen Seminare biete ich an