Kurzvita

Beate Waltrup Zertifizierte Trainerin CNVC Gewaltfreie Wertschätzende Kommunikation

© Beate Waltrup, bearbeitet von Team Brandenburg

klar – humorvoll – umsetzungsstark

Kurzvita von Beate Waltrup

Ausbildung

  • Studium der Biologie sowie der Literatur- und Sprachwissenschaft
  • 1. und 2. Staatsexamen für die gymnasiale Oberstufe und die Berufsschule
  • Abschluss als Betriebswirtin Informations- und Kommunikationstechnik
  • Berufsbegleitendes Studium „Führung und Kommunikation“ an der HAW Hamburg
  • Abschluss der Ausbildereignungsprüfung an der Handelskammer Hamburg
  • Qualitätsmanagerin und Auditorin, ausgebildet bei der DG für Qualität
  • 5 Jahre Ausbildung bei Dr. Marshall B. Rosenberg u. Team mit abschließender Zertifizierung durch das Center for Nonviolent Communication im März 2010
  • Anerkannte Mediatorin BM®

Berufserfahrung

  • 8 Jahre Organisationsentwicklung in der IT-Abteilung der BEUMER Maschinenfabrik
  • 3 Jahre Moderatorin von Veränderungsprozessen bei Global Weighing Technologies
  • 6 1/2 Jahre Qualitätsmanagerin bei der Sartorius Hamburg GmbH
  • Laufende Lehraufträge an verschiedenen Fachhochschulen und Universitäten
  • seit 2007 Trainerin für Gewaltfreie/Wertschätzende Kommunikation
  • seit 2009 hauptberuflich selbständig in den Feldern Coaching, Training und Mediation mit Firmensitz in Köln
  • Bundesweit Aufträge in Unternehmen, Organisationen und in der Verwaltung