Aussöhnung mit dem Inneren Kind


Begegnet der „Liebevolle Innere Erwachsene“ dem „Inneren Kind“ immer wieder mit Mitgefühl und der Bereitschaft, auch die Bedürfnisse des Kindes ernst zu nehmen, können wir erleben, wie alte Verletzungen unsere aktuellen Beziehungen immer weniger belasten.
Wir gewinnen mehr Autonomie in unseren Entscheidungen und können als Erwachsene unser volles Potential entfalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.